Anmelden
DE
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich
Unsere BLZ & BIC
BLZ69450065
BICSOLADES1VSS

Nachhaltigkeit im Personalmanagement

Gegenüber unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen wir selbstverständlich Verantwortung.

Nachhaltigkeit im Personalmanagement

Gegenüber unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen wir selbstverständlich Verantwortung.

Überblick

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Arbeiten bei der Sparkasse Schwarzwald-Baar

Die Sparkasse Schwarzwald-Baar beschäftigt über 600 Mitarbeiter. Diesen bieten wir auf Dauer angelegt Beschäftigungsperspektiven mit guten Entwicklungschancen. Der weit überwiegende Teil unserer Beschäftigten lebt in unserer Region. Rund 98 Prozent der Arbeitsverträge sind unbefristet. 

Viele Mitarbeiter sehen in der Sparkasse Schwarzwald-Baar einen verlässlichen und verantwortungsbewussten Arbeitgeber. Allein im Jahr 2020 haben 31 Mitarbeiter ihr 10., 25. oder 40. Dienstjubiläum bei uns gefeiert. Beweggründe für eine langjährige Verbundenheit sind mit Sicherheit das umfangreiche Angebot an Weiterbildungen für alle, vielseitige berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, sehr gute Sozialleistungen sowie sichere Arbeitsplätze.

Die Sparkassen-Finanzgruppe gehört zu den beliebtesten Arbeitgebern bundesweit – mit angenehmen Arbeitsbedingungen und ausgezeichneten Konditionen: 

Chancengleichheit und Diversity

Wer vom Wissen und Können seiner Mitarbeiter profitieren will, muss ein Arbeitsumfeld schaffen, das frei von Barrieren und Vorurteilen ist.

Alle Mitarbeiter (m/w/d) der Sparkasse Schwarzwald-Baar sollen Wertschätzung erfahren und werden unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethische Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität in gleichem Maße gefördert. Chancengerechtigkeit ist bei uns ausdrücklich festgeschrieben.

Rund 60 Prozent unserer Beschäftigten sind Frauen. Der Anteil von Frauen in Führungspositionen liegt derzeit bei 25 Prozent. Zur Erhöhung dieses Anteils setzen wir auf systematische Personalentwicklung und auf individuelle Förderung. Für alle Mitarbeitenden gelten flexible Voll- und Teilzeitmöglichkeiten, sowie eine tarifvertragsorientierte Vergütung unabhängig von Geschlecht, Herkunft und Alter.

Aus- und Weiterbildung

Mit aktuell 54 Auszubildenden gehören wir zu den größeren Ausbildungsunternehmen in unserer Region. Bei der Ausbildung geht die Sparkasse über das standardmäßige Ausbildungsniveau hinaus. Hier werden in Ergänzung zum Berufsschulangebot und der IHK-Ausbildungsprogramme zusätzlich auf Sparkassenbedürfnisse zugeschnittene Kenntnisse und Standards vermittelt. Bereits während der Ausbildung vermitteln wir grundlegende und breitgefächerte Beratungs- und Verhaltenskompetenzen mit dem Ziel, unsere zukünftigen Bankkaufleute von Beginn an noch besser für ihre Aufgaben auszubilden.

Die Ausbildung von jungen Nachwuchskräften hat hohe Priorität und gilt als Investition in die Zukunft der Sparkasse Schwarzwald-Baar und in die Attraktivität der Region. Deshalb kümmert sich unsere Personalentwicklung gezielt um den beruflichen Nachwuchs. 

Kontinuierliche Weiterbildung liegt gleichermaßen im Interesse des Arbeitgebers und der Arbeitnehmer. Wir bieten unseren Mitarbeitern hausinterne und externe Bildungsmaßnahmen an, die es ihnen ermöglichen, die Arbeitsplatz bezogenen Kenntnisse und Fähigkeiten zu intensivieren und zu erweitern sowie sich den technischen, ökonomischen, rechtlichen und gesellschaftlichen Entwicklungen anzupassen. Im Jahr 2020 investierte die Sparkasse Schwarzwald-Baar rund 660€ pro Mitarbeiter für Aus- und Weiterbildungen. 

Vereinbarkeit Beruf und Familie

Die Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf hat für uns einen hohen Stellenwert. Wir bieten hierzu vielfältige Möglichkeiten, wie etwa variable Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten von zu Hause aus, passgenaue Regelungen für den Wiedereinstieg nach Mutterschutz, Elternzeit oder Krankheit, sowie Unterstützungsangebote für die Kinderbetreuung und die Pflege von Angehörigen. Im Jahr 2020 arbeiteten knapp 200 unserer Mitarbeiter in Teilzeit, was rund 33 Prozent entspricht.

Gesundheitsmanagement

Der Sparkasse Schwarzwald-Baar liegen die Gesundheit, das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit der eigenen Mitarbeiter besonders am Herzen. Nur wer innerlich ausgeglichen und körperlich fit ist, kann sich motiviert seinen Aufgaben widmen. Wir unterstützen unsere Mitarbeiter durch flexible Strukturen und bedarfsgerechte Angebote dabei, neben der Möglichkeit Beruf und Familie in Einklang zu bringen, auch dauerhaft gesund zu bleiben. Eigens aus diesem Grund betreibt die Sparkasse Schwarzwald-Baar seit 2009 ein betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM).

Ziel des betrieblichen Gesundheitsmanagements ist der Erhalt der Gesundheit, die Steigerung des Wohlbefindens und der Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter, die Förderung der Motivation und Zufriedenheit, sowie die Sensibilisierung für Eigenverantwortlichkeit und Eigeninitiative im Gesundheitsverhalten.

Zum Beispiel zählen der Betriebssport und Arbeitsschutz zur Förderung einer gesunden Führungs- und Arbeitskultur sowie die Unterstützung der Work-Life-Balance zum BGM der Sparkasse. Im Falle besonderer psychischen Belastung wird allen Mitarbeitern ein anonymes Beratungsangebot in Kooperation mit einer Fachklinik in der Region angeboten.

 Cookie Branding
i