Anmelden
DE

Reisezahlungsmittel

So bezahlen Sie im Urlaub

Reisezahlungsmittel

So bezahlen Sie im Urlaub

Starten Sie gut vorbereitet zu Ihrer Auslandsreise – mit den richtigen Reisezahlungsmitteln.

Bargeld, Kreditkarte oder Mobile Payment?

Die Flüge sind gebucht, die Koffer fast gepackt – aber wie soll die Reisekasse aussehen? Sie brauchen noch Fremdwährung für die ersten Urlaubstage und reicht die Sparkassen-Card (Debitkarte) oder ist eine Kreditkarte die bessere Lösung für Sie? Hier finden Sie die beliebtesten Reisezahlungsmittel und praktische Tipps für den Reisealltag.

Bargeld in fremder Währung

Bares Geld für die ganze Welt.

Sparkassen-Card (Debitkarte)

In vielen Ländern können Sie auch mit Ihrer Sparkassen-Card (Debitkarte) bezahlen oder sich Bar­geld auszahlen lassen.

Kreditkarte

Weltweit finanziell flexibel und sicher unterwegs. Mit Kreditkarte Gold haben Sie umfassenden Reiseversicherungen für die ganze Familie.

Mobiles bezahlen

Schnell und bequem mit Ihrem Android-Smart­phone bezahlen.

Die richtige Mischung machts

Ganz klar unser Tipp: Verlassen Sie sich im Urlaub nicht nur auf ein einziges Zahlungsmittel. Nur die Kombination mehrerer Reisezahlungsmittel bietet eine hohe Sicherheit, rund um die Uhr bezahlen oder sich Bargeld beschaffen zu können. Die jeweiligen Vorteile können dann entsprechend genutzt werden und eine Absicherung bei Diebstahl oder Karteneinzug bzw. -verlust wäre ebenfalls gegeben.

 Cookie Branding
i